Schon wieder…

Wie Ihr seht, lässt mich das Papier von Basic Grey nicht mehr los… Es liegt da so bei mir auf dem Tisch und scheint gerade ganz gut zu meinen Kreationen zu passen.

Diesmal war wieder eine Karte für einen jungen Mann gefragt. Da habe ich ein paar Papiere, Stanzen und Teile, die da so auf meinem Tisch lagen genommen und zusammengewürfelt. Manchmal geht das ganz leicht – und andere Male, beisse ich mir daran die Zähne aus. Aber heute bin ich ganz zufrieden mit dem Ergebnis.

20160413_schonwiederMaenner_120160413_schonwiederMaenner_2

 

Stempel: Papertrey Ink „Stylish Sentiments. Birthday“, Tim Holtz “Spill”
Dies: We R Memory Keepers „Fold over Tags”, Simple Graphic „Jardin d’hiver“ & „Trio branches“
Stempelkissen: Versafine

 

 

What a fun!

Diese Karte entspricht ja so gar nicht meinem Stil. Ein Blick über den sprichwörtlichen Tellerrand schadet jedoch nicht, oder? Es hat jedenfalls grossen Spass gemacht, diese Karte zusammenzustellen!

20150615_whatafun120150615_whatafun2

Entstanden ist die Karte im Hinblick auf das Konfirmationsgeschenk für mein Patenkind. Sie und ich werden im Herbst ein paar Tage Paris auf den Kopf stellen 😉

 

Stempel: Lawn Fawn „Say Cheese“, Tim Holtz „Cityscapes“, Technique Tuesday“Everything pocket page“
Dies: My Favorite Things “Ticket Strip”
Stempelkissen: Distress Inks, Versafine

 

Congratulations

Die Hochzeitssaison ist ja immer noch in vollem Gange. Etwas Spitze, Rosa und Pailletten gehen da ja immer, oder?

20150611_Congratulations

Den Schriftzug von Simon Says Stamp finde ich einfach wunderschön! Gedacht war ein etwas sanfterer Hintergrund. Nun ist es etwas „wild“ mit der Schrift – aber das passt schon 😉

 

Stempel: Simon Says Stamp “Congratulations”
Stencil: Tim Holtz „Doily“, Simon Says Stamp “Medium Dots”
Stempelkissen: Distress Inks, Versafine