„Schnelles“ Kartenset mit MISTI

Ach meine Lieben, ich bin echt verliiiiieebt! Ja, auch in meinen Mann – ABER, ich bin der Meinung, dass man sich auch in Tools verlieben kann, oder? Jedenfalls bin ich seit einigen Wochen stolze Besitzerin des MISTI (Most incredible stamp tool invented) und bin begeistert!

Ich habe schon eine Weile gezögert, denn billig ist das Teil nicht. Und dann weiss man ja nie, wie so Sachen verarbeitet sind. Ich kann euch jedoch versichern: die Verarbeitung ist toll! Es ist wirklich KEIN Problem, den Stempel passgenau zweimal übereinander zu stempeln. Das Ergebnis ist sensationell! Gerade bei grösseren Spruchstempeln in schwarz – einfach unabdingbar (zumindest für mich, als Perfektionistin).

Natürlich habe ich mir vor dem Kauf auch etliche Videos angeschaut – es hat sich gelohnt. Das Tool ist wirklich vielseitig einsetzbar.

So habe ich damit ruckzuck dieses Karten-Geschenkset erstellt:

Misti01Misti02Misti03Misti04

Für die Schmetterlinge habe ich jeweils zwei Farben benutzt, um einen Farbverlauf zu erzielen. Einen Spruch gestempelt und mit passendem Papier unterlegt – fertig. Und schon kriegt jemand ein kleines Kartenset 🙂

 

Stempel: Penny Black „Soft Wings“, Inky Stamp „Im Gedenken“ und „Geburtstagsgrüsse“, Dani Peuss – Klartext „Kartengruss“
Stempelkissen: Versafine, Hero Arts

 

Flatterhafte Geburstagsgrüsse

Schmetterlinge sind wunderschön! Die in der Natur sowieso. Aber auch Schmetterlingsstempel…. da gibt es so viel Auswahl…. seufz….

Einen meiner Lieblingsstempel habe ich hervorgeholt und eine Geburtstagskarte daraus gemacht. Die braucht man ja immer wieder.

Dieser detailreiche Stempel ist von Penny Black. Ich habe ihn farblich zum Papier gestempelt und über den Grusstempel noch mit etwas Distress ink verwischt. Für diese Karte habe ich mich übrigens von Michelle Short von The Card Grotto inspirieren lassen.

20150212_Schmetterlinge

Stempel: Penny Black „Soft Wings“, Papertrey Ink „Stylish sentiments: Birthday”
Stempelkissen: Simon says Stamp, Mama Elephant, Distress Inks

 

Butterflies & Label Love

Kann man eigentlich genügend Schmetterlings-Stempel haben? Ich definitiv nicht! Dieser Stempel von Penny Black hatte es mir sofort angetan. Er ist schön gross und detailverliebt. Ein Stempel, der sich für viele Techniken eignet. Natürlich musste ich es gleich in zwei Farbvarianten ausprobieren…

20140910_Schmetterlinge-LabelLove120140910_Schmetterlinge-LabelLove2

Altenew ist eine relativ neue Stempelfirma mit unglaublich tollen Sets! „Label Love“ ist eines davon, das ich unbedingt haben musste. Die Sprüche sind vielseitig einsetzbar und passen (fast) immer.

 

Stempel: Altenew „Label Love“, Penny Black “Soft wings”
Stempelkissen: Versafine, Distress Inks
Coloration: Distress Inks
Embossingpulver: Ranger super fine detail Gold & Silver

 

Liebe auf den ersten Blick

Als ich diese Mohnblüte von Penny Black gesehen habe war‘s um mich geschehen! Und dank des passenden Designpapiers von Prima Marketing war die Karte auch ruck-zuck fertig.

20140416_Liebe-1-Blick

Stempel: Penny Black „Poppy time“ und „Sweet wishes“
Stempelfarbe: Versafine, Memento
Designpapier: Prima Marketing „Firefly“
Coloration: Copic