Und wieder ein Geburtstag

Für eine liebe Freundin, welche kürzlich ihren 50igsten gefeiert hat gab‘s eine luftige Schmetterlingskarte. Den “soliden” Teil des Schmetterlings habe ich aus gelbem Papier gestanzt und mit Distress Inks in Rottönen schattiert. Und der vordere filigrane Teil besteht aus gestanztem Vellum. Diesen habe ich passend mit Copics schattiert.

In Wirklichkeit sind die Farben viel frischer – leider ist es mir nicht gelungen, dies fotografisch festzuhalten…

20150711_undwieder320150711_undwieder2

 

 

 

 

Stempel: Hero Arts „Bold Flower Pattern”, Wplus9 „Festive Greetings“, Papertrey Ink „Wet paint“
Dies: My Favorite Things “Flutter of butterflies”
Stempelkissen: Versafine, Distress Inks
Coloration: Copics

 

 

You’re on the nice list

Heute ist Weihnachtsmarkt in Herzogenbuchsee und ich freue mich sehr darauf! Bin sehr gespannt, wie das so läuft. Letztes Jahr war der Weihnachtsmarkt eher ein wenig enttäuschend. Aber da es mein erster war und ich die Erwartungen VIEL zu hoch gesteckt hatte…. Also gehe ich es heute ruhig und entspannt an und freue mich auf all die Begegnungen.

Zudem ist heute ja auch „Chlouse Tag“, wie es hier in der Schweiz so schön heisst. Mein Sohn wird zusammen mit meinem Mann und Hund den Nikolaus im Wald besuchen. Der wird vor seinem grossen goldenen Buch sitzen und meinen Sohn fragen: „Na warst du auch schön brav?“ Ääähhmm, naja grundsätzlich schon…. 😉

20141206_Your-on-the-nice-list

Stempel: My Favorite Things „Jingle all the way“
Dies: Mama Elephant „Basic set“
Stempelkissen: Memento, Versafine
Coloration: Copic

 

 

Nur Fliegen ist schöner

Mein Liebster hatte letzte Woche Geburtstag und ich habe ihn mit einem Helikopterflug (er durfte selbst fliegen) überrascht. Passend dazu sollte es eine Karte sein, die irgendetwas mit dem Thema Fliegen zu tun hat, jedoch keinen Hinweis gibt. So hab ich mich für die Herzballone von My Favorite Things entschieden. Die Karte sollte männertauglich sein, jedoch trotzdem fröhlich wirken.

20140922_Geburtstagsballone1

Den Hintergrund habe ich mit “Sentimental borders” von Mama Elephant gestempelt. Er sollte eigentlich nur ganz subtil sein. Ja, die Betonung liegt auf subtil…. Obwohl ich graue Stempelfarbe benutzt habe und das in 2. Generation, ist der Druck immer noch zu dominant. Aber da kein anderes hellgraue Stempelkissen zur Hand war, musste es auch so gehen.

Dazu den Text-Stempel von Mama Elephant erst in schwarz und dann mit Versamark darüber gestempelt und mit dem fabelhaften Embossingpulver von Judikins veredelt. Leider ist das auf dem Foto nicht ersichtlich….

Karte und Flug sind übrigens gut angekommen 🙂

 

Stempel: Mama Elephant „Make a wish” und “Sentimental borders”
Dies: My Favorite Things “Heart Balloons”, Simon Says Stamp “Holiday Shapes”
Stempelkissen: Versafine, Studio Calico Color Theory
Embossing: Judikins “Iridescent Sparkle”