Spielzeit

Ich hatte einfach mal wieder Lust mein Post it Tape und meine Distress Inks hervorzuholen und etwas rumzuspielen 🙂

20150602_Regenbogen-masking

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Tag – es soll ja bald sommerlich warm werden!!

 

 

Stempel: Mama Elephant „Surprise Sentiments“, Technique Tuesday „Birthday Borders”
Stempelkissen: Distress Inks, Versafine, Lawn Fawn

 

Regenbogen

Nun, dass ich Schmetterlinge sehr sehr mag, ist für euch sicherlich nichts Neues 😉 Somit ist wohl klar, dass ich diese Stanze von Memory Box einfach haben MUSSTE!

20150505-Regenbogen

Ich habe die Karte sehr schlicht gehalten und auch ganz ohne Spruch. Hmm, diesbezüglich bin ich mir noch am überlegen, ob ich einen auf die Karteninnenseite stempeln soll….

Natürlich habe ich wieder einmal zu meinen heissgeliebten Distress Inks gegriffen und einen Regenbogen für die Schmetterlinge kreiert.

 

 

Dies: Memory Box „Floating Butterfly Frame“
Stempelkissen: Distress Inks

 

 

Clever organisieren 3

Meine Kreativität hat mich zwar nicht gerade im Stich gelassen in den letzten Wochen, aber ich habe doch viel weniger Zeit mit kreativer Arbeit verbracht. Bei diesem herrlichen Frühlingwetter bin ich meistens draussen und wenn nicht, so habe ich mich der Organisation meiner „Werkzeuge“ gewidmet. Unglaublich – erst beim Aufräumen und Organisieren wird einem bewusst, wie viel Material sich da angesammelt hat!!!

So habe ich meine Stempel, Stanzformen, Stempelkissen, Papiere und vieles mehr reorganisiert.

Als erstes möchte ich euch zeigen, wie ich neuerdings meine Blending Foams für die Distress Inks aufbewahre:

20140403_Organisation3b20140403_Organisation3

Auf diese Idee bin ich dank diesem Beitrag von Danielle Daws gekommen. Und bin begeistert! Vorher hatte ich die Blending Foams unter die Stempelkissen geklebt. Dies hatte aber den grossen Nachteil, dass sich die Stempelkissen nicht mehr so gut stapeln liessen und sie sich verfärbten. Zudem hat es auch viel mehr Platz benötigt. So bewahre ich jetzt alles in einer Sichtmappe auf, welche ich schnell zur Hand habe. Funktioniert perfekt für mich.

Soviel dazu – was ich sonst noch neu organisiert habe und wie, das zeige ich euch demnächst.