Pink Mandala

Mandalas gehen eigentlich immer, oder? Als ich das Stempelset “Mandala Maker” von Gina K. gesehen habe, wars um mich geschehen. Zusammen mit dem Wreath Builder sind die Möglichkeiten schier unbegrenzt!

Dieses Mal habe ich Pink & Violett auf Craft-Papier ausprobiert und finde das Ergebnis zwar nicht perfekt, aber es gefällt mir trotzdem ganz gut.

I love mandalas! When the stampset “Mandala Maker” from Gina K. came out I immediately had to have it. Together with the Wreath Builder the possibilities are endless!

This time I tried out pink & purple Distress Oxide Inks on craft paper and I’m quite pleased with the result.

 

Gina K. “Mandala Maker”
Gina K. Wreath Builder
Distress Oxide Inks

 

 

Wieder aktiv

Hallo ihr Lieben

Ob wohl noch jemand meinem Blog folgt? Es ist ja erschreckend lange her, seit meinem letzten Beitrag!

Wie ihr sicher wisst, haben wir gebaut und sind mittlerweile auch seit rund eineinhalb Jahren im neuen Heim. Wir haben uns gut eingerichtet und obwohl ich auf meinem Blog nicht aktiv war, ist doch einiges geschehen. So habe ich mich in meinem neuen Bastelreich sehr gut eingerichtet und bin auch immer wieder fleissig am werkeln. Meine Werke veröffentliche ich nun seit knapp einem Jahr auf Instagram. Es fehlte an der Zeit zum Bloggen…. Aber jetzt gehts wieder los – wenn auch zu Beginn nicht ganz sooo regelmässig wie vorher.

Ich freue mich, denn es hat mir schon ziemlich gefehlt!

 

Best wishes form all of us

Hallo ihr Lieben

Hier bei uns haben die Sommerferien begonnen. Einerseits ganz schön und ich freue mich darauf, nicht jeden Morgen früh aufstehen zu müssen und keine Aufgaben zu kontrollieren… Allerdings bedeuten Sommerferien auch, dass ich kaum zum Basteln kommen werde. Nebst dem, dass wir sicher viel unterwegs und auch in die Ferien fahren werden ist es in meinem Büro gleich unterm Dach eninfach viel zu heiss! Somit wird es wohl auf meinem Blog in den nächsten Wochen etwas ruhiger…

Aber, ganz ohne Karte will ich mich nicht davonstehlen! Wieder eine Auftragsarbeit – eine Mitarbeiterin im Büro meines Mannes verlässt die Firma. Und da habe ich mich mal wieder von meinen Distress Inks und dem wunderschönen Doily von Waffle Flower inspirieren lassen.

20160704_Best-wishes120160704_Best-wishes2

Euch allen einen wunderschönen Sommer und bis bald wieder!

 

Altenew – Happy Birthday

Meine Zeit am Basteltisch kommt viel zu kurz! Ich schaffe es gerade noch knapp, im wöchentlichen Rhythmus eine neue Karte zu posten…

Somit heute nur kurz eine süsse kleine Geburtstagskarte mit dem wunderschönen Stempelset von Altenew.

20160627_Altenew

Übrigens habe ich mir die Altenew Stempelkissen gegönnt – und sie sind wirklich absolut wunderbar. Natürlich perfekt aufeinander abgestimmt für all die Stempelschichten. Und auch die Qualität stimmt total.

 

Stempel: Altenew „Peony Bouquet“

Stempelkissen: Altenew

 

Birthday Wishes Shaker Card

Es galt wieder einmal eine Auftragsarbeit zu machen. Und zwar eine Geburtstagskarte für eine Jugendliche, die gerne Blau und Bling Bling mag.

Nach kurzer Überlegung war klar, dass es eine Shaker Karte werden soll und die Stanze von Simon Says Stamp kam da sehr gelegen.

20160621_BirthdayWishes120160621_BirthdayWishes2

Das Hintergrundpapier habe ich übrigens absichtlich schräg aufgeklebt. Es macht das Ganze in „Echt“ etwas interessanter. Leider kommt das auf dem Foto nicht so ganz rüber…

 

Dies: Simon Says Stamp „Birthday Wishes Frame“

Stempelkissen: Distress Inks

 

Neues Heim

Mein Bruder und seine Familie sind umgezogen und so gab’s eine nett verpackte Gutscheinkarte eines bekannten Möbelhauses. Was passte da also besser als diese coolen Stempel von My Favorite Things?

So habe ich mich also ans Aussuchen des Bodens und der Tapete (auf dem zweiten Bild etwas besser zu erkennen) gemacht und fleissig Möbel ausgestanzt und mit Copic ausgemalt. Dann ging es schliesslich ans Einrichten – eine Karte, die mir sehr viel Spass gemacht hat!

20160614_Neues-Heim120160614_Neues-Heim2

 

Stempel: My Favorite Things „Make Yourself at Home”

Dies: My Favorite Things „Make Yourself at Home”

Stempelkissen: My Favorite Things

 

Aquarell Blumen

Die Zeit für Kreativität bleibt im Moment total auf der Strecke. Und doch schaffe ich es hin und wieder an meinen Basteltisch.

Dieses Mal habe ich meine ziemlich neuen Zig Clean Color Real Brush Marker zum Einsatz gebracht. Dafür eignete sich das blumige Stempelset von My Favorite Things perfekt.

20160608_Aquarellblumen120160608_Aquarellblumen2 Obwohl das Malen mit Wasser nicht so ganz meins ist (zu wenig Kontrolle ;-)) bin ich doch recht zufrieden mit meinem Werk. Den inneren Teil des gestanzten Quadrats habe ich noch mit Moosgummi erhöht, um mehr Dimension zu erzielen. Eine süsse kleine Karte, die mir beim Anschauen immer wieder Freude bereitet!

 

Stempel: My Favorite Things „Sketched Blooms“

Dies: Simon Says Stamp „Stiched Squares“

Stempelkissen: My Favorite Things

 

Du bist einzigartig!

Dieses süsse Mädchen lag seit einer gefühlten Ewigkeit (bestimmt über ein Jahr!) auf meinem Stapel „noch zu verarbeiten“. Dann ist sie zufällig wieder in meine Hände geraten und ich hab sie endlich auf einer Karte verewigt.

Damals hatte ich gehadert, wie ich das Mädel am besten in Szene setzen soll. Jetzt war sofort alles klar: das passende Designpapier war schnell gefunden und auch der Schriftzug passt perfekt.

20160602_dubisteinzigartig

 

Stempel: Stamping Bella „Sunshiny Flynn“, Stampin Up! „Malerische Grüsse“

Dies: Lawn Fawn “Stiched Borders”

Stempelkissen: Memento, Versafine

Coloration: Copic

 

Blumigen Dank

Nicht besonders aufregend ist diese blumige Dankeskarte. Und doch gefällt mir gerade der Schriftzug zusammen mit den Blumen und dem gepunkteten Vellum ganz gut. Sie wird also mit gutem Gewissen weiterverschickt….

20160529_blumigendank

 

Stempel: Altenew „Doodle Blooms“, klartext „Immer schön lächeln“

Dies: Mama Elephant „Peek a Frame“

Stempelkissen: My Favorite Things

 

Joyeux Anniversaire

Geburtstagskarten sind ganz klar meine meist benutzten Karten. Sie gehen bei mir weg wie warme Semmeln! Diesmal war ein französischer Text gewünscht sowie Sterne und die Farbe Türkis.

Beim Stichwort Sterne fiel mir gleich diese Stanze von Simon Says Stamp ein. Ich hatte mich bisher noch nie so richtig ran gewagt – all meine bisherigen Versuche fielen alles andere als toll aus. Auch diese Karte war eine echte Herausforderung – aber die ganze Arbeit und Mühe hat sich doch gelohnt, nicht wahr?

20160524_Joyeuxanniversaire

 

Stempel: Simply Graphic „Plance anniversaire“

Dies: Simon Says Stamp “Star Parade”

Stempelkissen: Versafine, Distress Inks