Stampin Up! sei Dank

Dank dem wunderschönen Set „Malerische Grüsse“ von Stampin Up! habe ich gleich eine Reihe von Geburtstagskarten kreiert (und eine Trauerkarte). Eigentlich mag ich so Kartenbastelsets nicht so sehr. Aber bei diesem hat es mir vor allem das Stempelset angetan – und dieses gab es leider nicht einzeln zu kaufen. Und ach was solls, dann gibt es so immerhin ein paar „schnelle“ Karten …

20160124_SU-Set320160124_SU-Set3b

Bei dieser Karte habe ich meine neue Doily Stanze von Echo Park eingeweiht und mit dem Embossingpulver „Verdigris“ von Ranger verschönert. Das Embossingpulver ist einfach umwerfend! Leider wird der Schimmer (es hat noch so wunderschöne Goldpartikel) auf den Fotos nicht wiedergegeben. Wer Embossingpulver liebt – dieses gehört definitiv in die Sammlung.

 

20160124_SU-Set4

Noch ein Doily. Bei diesem war es Liebe auf den ersten Blick! Und dank „Stick it“ war es ein Leichtes, das filigrane Teil aufzukleben.

 

20160124_SU-Set2

Bei dieser Karte ist die wunderschöne Friedenstaube von Stampin Up! zum Einsatz gekommen. Daraus ist eine Karte geworden, die mir in ihrer Schlichtheit sehr gut gefällt.

 

20160124_SU-Set1

Und bei der letzten Karte habe ich noch die Aquarell-Blumen-Die cuts vom Set mitverwendet. Mit Rhinestones von PTI aufgehübscht, ist daraus eine nette Karte geworden.

 

So, und das war‘s fürs erste mit dem Set…..

 

 

Stempel: Stampin Up! „Malerische Grüsse“, „Dove of peace“
Dies: Echo Park „Heart Doily“, Waffle Flower „Doily Circle“
Stempelkissen: Versafine

 

2 Gedanken zu „Stampin Up! sei Dank

  1. Was für viele karten für einen Montagmorgen ;))da weiß ich gar nicht, wo ich zuerst hin schauen soll. Alle sind so schön verschieden und anders !! Manche Stempelsets sind gar nicht sooo schlecht, wie man bei dir sieht. Tolle Ideen – toll umgesetzt.
    GLG Elisabeth

  2. Guten Morgen…das ist es ja leider…meistens ist immer nur ein Stempel im Set der passt….aber was soll es….tolle Karten sind bei dir entstanden…
    Ich hoffe der Hausbau geht voran…..
    Liebe Grüße
    Bianca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.