Nur noch eine Nacht!

Noch eine Nacht trennt mich von meinem grossen Ereignis. Morgen ist es soweit – ich werde endlich ein Feedback auf meine Karten erhalten. Ich freue mich sehr, meine „Werke“ am Burgdorfer Weihnachtsmarkt zu präsentieren und bin gespannt, ob und wie viel Karten ich verkaufen werde. Da es das erste Mal ist, dass ich so etwas mache freue ich mich natürlich auch auf meinen Stand. Viele Ideen zur Dekoration (weihnachtlich ist gewünscht) sind entstanden und leider wurden viele aus Zeitgründen auch wieder verworfen. Somit wird mein Stand recht schlicht – Foto folgt natürlich!

Denn in erster Priorität habe ich mich meinen Karten gewidmet. In meiner doch ziemlich begrenzten Zeit (könnte ja Tag und Nacht mit Papier, Stempel & Co hantieren) habe ich nun über 300 Karten im Angebot. Ob das reicht? Morgen wird ich‘s wissen.

Karten Weihnachtsmarkt

So, das Material ist gepackt und wartet nur noch darauf, ins Auto geladen zu werden. Nun hoffe ich, dass ich diese Nacht schlafen kann……

Und wer weiss, vielleicht sehen wir uns ja morgen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.